Key visual cemcore
So 2 in 1 ist Visalys® Cemcore
Das Komposit für alle Arbeiten unter der Restauration

VISALYS® CEMCORE

Visalys CemCore ist ein dualhärtendes, adhäsives Befestigungskomposit. Es eignet sich für die Befestigung aller indirekten Restaurationen und ist kompatibel mit allen dentalen Materialien (Metall, Oxidkeramik, Silikatkeramik etc.). Neben gängigen Restaurationen wie Kronen und Brücken, lassen sich auch hoch anspruchsvolle Arbeiten wie Maryland-Brücken (Adhäsiv-Brücken), die eine extreme Haftkraft erforderlich machen, als auch hoch ästhetische Arbeiten wie Veneers, welche exaktes Arbeiten und eine hohe Farbstabilität erfordern, sicher einsetzen. Ergänzend lassen sich mit Visalys CemCore auch Stumpfaufbauten sicher und einfach durchführen.

Visalys CemCore
Indikation

Visalys CemCore eignet sich für:

Visalys CemCore eignet sich für:

Befestigung

Stumpfaufbau

Vorteile im Überblick

Mit dem adhäsiven, dualhärtenden Befestigungs- und Stumpfaufbaumaterial Visalys CemCore sind alle Arbeiten unter der Restauration mit nur noch einem Komposit möglich.

UNIVERSELLES BEFESTIGUNGSKOMPOSIT
  • Befestigung von allen dentalen Restaurationen, auch im hochästhetischen Frontzahnbereich
  • Eignet sich für alle dentalen Materialien der definitiven Befestigung
  • Mit allen Ätztechniken anwendbar
  • Stumpfaufbauten, auch in schwierigen Situationen
SICHERES UND EINFACHES ARBEITEN
  • Sehr leichte Überschussentfernung, wahlweise fein steuerbare initiale Lichthärtung (Tack Curing) möglich
  • Kein Anmischen der Komponenten notwendig
  • Zugehörige Primer müssen nicht lichtgehärtet werden: keine Verblockung durch zu dicke Primerschichten, sichere Aushärtung im Dunkeln
  • Alle Komponenten sind frei von Bisphenol A, ein Plus für Gesundheit und Umwelt
HOCHÄSTHETISCHE ERGEBNISSE, AUCH LANGFRISTIG
  • Geringe Aufnahme von Farbstoffen, aufgrund der hyrdophoben Eigenschaft Visalys CemCore's, verhindert ein Verfärben der Zementfuge
  • Für jeden Patientenfall die richtige Farbe: 5 Farben mit jeweils passender Try In Paste
DAUERHAFT HOHER HAFTVERBUND UND ZUVERLÄSSIGER STUMPFAUFBAU
  • Befestigungskomposite müssen möglichst hydrophil und sehr fließfähig sein. Zum Stumpfaufbau wird hohe Standfestigkeit benötigt und das Material sollte möglichst wenig quellen. Kettenbach Dental hat eine bahnbrechende Technologie entwickelt und damit die Gegensätze einfach aufgehoben: Diese Active-Connect-Technology (ACT) bewirkt eine optimale Durchmischung des eher hydrophoben Befestigungskomposits Visalys CemCore mit dem hydrophilen Visalys Tooth Primer auf der feuchten Zahnoberfläche. Das innovative Komposit erreicht dadurch eine hohe Haftkraft trotz Hydrophobie und gleichzeitig wird eine Quellung vermieden.

Technische Informationen

Scherhaftwerte zu unterschiedlichen Materialien
Visalys CemCore erzielt in Verbindung mit dem Visalys Restorative Primer, unabhängig vom Restaurationsmaterial, immer ein sehr gutes Haftergebnis (> 5 MPa, in Anlehnung an ISO/TS 16506).
Hohe Farbstabilität
Aufgrund der hydrophoben Eigenschaft Visalys CemCore's – die meisten Befestigungskomposite sind hydrophil – können Flüssigkeiten und auch Farbstoffe nur reduziert eindringen und aufgenommen werden. Die Zementfugen verfärben sich nicht und die Ästhetik bleibt sicher erhalten.
Scherhaftwerte nach reiner Selbsthärtung
Visalys CemCore erzielt durch seine einzigartige Active-Connect-Technology ein herausragendes Haftergebnis. Integrierte Phasentransferkatalysatoren sorgen für eine homogene Durchmischung des auf dem Zahn aufgetragenen selbstätzenden Visalys Tooth Primers, welcher nicht lichgehärtet werden muss, und des Komposits Visalys CemCore.
Wasseraufnahme
Minimale Wasseraufnahme sorgt für sehr gute Dimensionsstabilität und reduziert das Risiko von Restaurationsfrakturen.

Produktvideo

Downloads