Futar® – Faszination Perfektion.

Präzise Bissregistrierung auf höchstem Niveau!

Die Produktfamilie Futar® umfasst sechs spritzbare elastomere Materialien auf A-Silikon-Basis für die Bissregistrierung zur exakten Aufzeichnung der Okklusionsverhältnisse. Alle Materialien der Produktfamilie bestechen durch eine hohe Endhärte und ein Höchstmaß an Komfort. Die Vielfalt der Futar®-Family bietet für jeden Anspruch das passende Bissregistriermaterial!

Produkt
Beschreibung
Kategorie
Futar<sup>®</sup> & Futar<sup>®</sup> Fast

Futar® & Futar® Fast: Futar®, als Klassiker der bewährten Futar®-Family, zeichnet sich durch eine hohe Endhärte (Shore-A 90) und Flexibilität in der Bearbeitung aus. Auch als Fast-Variante verfügbar: Für noch mehr Patientenkomfort!

Abformmaterialien
Futar<sup>®</sup> D & Futar<sup>®</sup> D Fast

Futar® D & Futar® D Fast: Futar® D bietet eine extra-hohe Endhärte (Shore-D 43) in Kombination mit einer spürbar leichten Weiterbearbeitungsmöglichkeit. Auch als Fast-Variante verfügbar: Für noch mehr Patientenkomfort!

Abformmaterialien
Futar<sup>®</sup> Cut & Trim Fast

Futar® Cut & Trim Fast: Futar® Cut & Trim Fast, die Neuentwicklung in der Futar®-Family, fasziniert durch noch mehr Effizienz in der Praxis, dank Verwendung des kürzeren, gelben Mischers. Trotz einer extra-hohen Endhärte (Shore-D 35) lässt sich das Material ideal mit Fräse oder Skalpell bearbeiten. Scanfähig für den CAD-CAM Einsatz!

Abformmaterialien
Futar<sup>®</sup> D Slow

Futar® D Slow: Futar® D Slow überzeugt durch eine extra-hohe Endhärte (Shore-D 43) und einer extra-langen Verarbeitungszeit für zeitaufwendige Anwendungen (z.B. im Rahmen der myozentrischen Bissregistrierung). Vielfältige Einsatzmöglichkeiten auch im Labor!

Abformmaterialien