Visalys® Temp bietet die perfekte Kombination von Endhärte und Ästhetik

Mit einer einfachen Formel bringt es die renommierte US-Plattform für die Bewertung dentaler Materialien „Dental Product Shopper“ auf den Punkt: langfristig stabil + ästhetisch = zufriedene Patienten. Diese Einschätzung für das temporäre Kronen- und Brückenmaterial Visalys® Temp von Kettenbach Dental fußt auf der besonders hohen Bruchfestigkeit des Materials in Kombination mit den Vorteilen der natürlichen Fluoreszenz.

 

Und genau diese beiden Komponenten hebt der Autor des aktuellen Berichtes, Dr. Miles Cone, explizit hervor. Der Chamäleoneffekt bewirkt die optimale Integration der temporären Versorgung mit Visalys® Temp in die bestehende Zahnreihe mittels zahnähnlicher Transluzenz und Opaleszenz. Das sorgt für eine besonders natürliche und dadurch ästhetisch anmutende Eingliederung.

Temporäre Versorgungen mit Visalys® Temp bestechen zudem durch die besonders hohen Werte bei Schlagfestigkeit, Biegefestigkeit und diametraler Zugfestigkeit bei hohem E-Modul – mit anderen Worten: sie sind außergewöhnlich stabil und bruchsicher.

 

Kein Wunder also, dass Dr. Cone und die Fachleute vom Dental Product Shopper, die regelmäßig bewährte und neue Dentalprodukte auf ihre Tauglichkeit prüfen, in ihrer Einschätzung „aus der Praxis für die Praxis“ von einer win-win-Situation für die Zahnarztpraxis und den Patienten sprechen.

 

Den vollständigen Bericht können Sie gerne abrufen unter 02774 – 70599 oder unter www.kettenbach-dental.de.

Zurück
PR_Motiv_Visalys_Temp_Studie_Dental_Product_Shopper.jpg