So super mit Futar

Futar® Cut & Trim Fast

Futar® Cut & Trim Fast: Futar® Cut & Trim Fast, die Neuentwicklung in der Futar®-Family, fasziniert durch noch mehr Effizienz in der Praxis, dank Verwendung des kürzeren, gelben Mischers. Trotz einer extra-hohen Endhärte (Shore-D 35) lässt sich das Material ideal mit Fräse oder Skalpell bearbeiten. Scanfähig für den CAD-CAM Einsatz!

FutarCutTrimFast.png

Die Produktfamilie Futar® umfasst 6 spritzbare elastomere Materialien für die Bissregistrierung zur exakten Aufzeichnung der Okklusionsverhältnisse. Alle Materialien sind A-Silikone und bestechen durch ihre hohe Endhärte und ein Höchstmaß an Komfort. Die Futar®-Familie bietet für jeden Anspruch an ein Bissregistriermaterial die passende Endhärte und Verarbeitungszeit.

Indikationen

Futar® Cut & Trim Fast (15 Sek. Verarbeitungszeit) ist sehr empfehlenswert für:

  • Bissregistrierung (Segment)
  • Beschickung der Bissgabel
  • Scanbare Bissregistrierung
  • Registrierung in der KFO

Futar® Cut & Trim Fast ist empfehlenswert für:

  • Bissregistrierung (ganzer Zahnbogen)

Nicht in allen Märkten verfügbar.

Präzision

  • Die extrahohe Endhärte (Shore-D 35) verhindert ein Federn bei der Zuordnung der Modelle im Labor.
  • Exakte Ergebnisse dank hervorragender Fließeigenschaften

Flexibles Arbeiten

  • Ob mit der Fräse oder dem Skalpell, Futar® Cut & Trim Fast lässt sich leicht und einfach bearbeiten.
  • Scanbar für den CAD/CAM-Einsatz.

Spart Zeit

  • 15 Sekunden Verarbeitungszeit für das Belegen der Zähne bei einer extraschnellen Abbindezeit von 45 Sekunden.
  • in nur einer Minute ist das Registrat erstellt.

Spart Geld

  • Durch die Verwendung der kürzeren, gelben Mischer können pro Kartusche drei Registrate mehr erstellt werden.

Produktfotos

Produktvideo

Bite registration with Futar® Cut & Trim Fast