Eine perfekte Verbindung aus Erfahrung und Innovation – Kettenbach feiert 75-jähriges Firmen-Jubiläum

Das Traditionsunternehmen Kettenbach GmbH & Co. KG, das seit Jahrzehnten mit Erfindungen und Produktinnovationen für den Medizinbereich von sich reden macht, feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Firmen-Jubiläum. Das international ausgerichtete Familienunternehmen mit Sitz in Eschenburg, Deutschland, entwickelt, produziert und vermarktet in den beiden Geschäftsbereichen Dental und Medical Medizinprodukte für höchste Ansprüche. Auf die universelle Einsetzbarkeit und hohe Produktqualität setzen die Kunden weltweit. Und dass Kettenbach auch aktuell am Puls der Zeit ist, beweist u.a. die im letzten Jahr verliehene Auszeichnung als „TOP 100 Innovator Unternehmen“ im Wettbewerb der innovativsten Mittelständler Deutschlands.

 

 

Am 02.05.1944 wurde das Unternehmen im mittelhessischen Wissenbach gegründet, heute liegt der Standort im nahe gelegenen Eschenburg. Von hier aus agiert Kettenbach weltweit. Beginnend mit der Forschung und Entwicklung werden exzellente Materialien und Lösungen im eigenen Labor entwickelt. Bereits in der Konzeptionsphase werden neue Ideen geprüft, die Anwender an der Erstellung von Produktprofilen beteiligt und auch in die Entwicklungsphase mit einbezogen. In die hauseigene Fertigung gelangen nur die Produktansätze, die den hohen Qualitätsstandards des Hauses genügen und als Premium-Materialien mit anwendungsspezifischen Alleinstellungsmerkmalen punkten können. Das ist für Kettenbach gelebtes „Made in Germany“.

 

Seit einem Dreivierteljahrhundert beweist sich das Unternehmen mit der Intelligenz des Pioniers: Lastic® war 1955 das erste Abformmaterial auf Silikonbasis weltweit. Im Bereich der Abformung, und seit einigen Jahren auch im Bereich der Restauration, konnten so die Grundlagen für effiziente Praxisabläufe und erfolgreiche Behandlungen in der Zahnarztpraxis gelegt werden. Marktführende Produkte wie Panasil® und Futar®, ergänzt durch die Eigenentwicklung innovativer Materialien wie z. B. Identium® und Visalys®, erleichtern Zahnärzten seit langem den Arbeitsalltag. Da reiht sich die neueste Produktvorstellung, wieder eine echte Marktneuheit mit Innovationspotential, nahtlos ein: Visalys® CemCore, ein Komposit, das Befestigung und Stumpfaufbau in einem Produkt vereint.

 

Im Medical-Bereich ist es der Schwammstoff „Sugi“, ein Saugmaterial aus Baumwolle und Cellulose, das mit seiner unvergleichlichen Aufnahmefähigkeit von Flüssigkeiten ein wichtiger Grundstoff für viele Produkte rund um den Operations- und Wundbereich ist.

 

Um im herausfordernden Alltag der medizinischen Praxis mit Erfolg zu überzeugen, braucht es Exzellenz in Fertigungsqualität, Qualitätssicherung und Produktleistung. Bei Kettenbach ist das nicht nur permanenter Anspruch, sondern gelebte Wirklichkeit. Dabei ist das Unternehmen ganz bewusst kein kolossaler Vollsortimenter, sondern ein fokussierter Spezialist – Kettenbach ist für den Verwender präsent bei wichtigen Themen rund um die für ihn relevanten Indikationen. Das bedeutet sowohl einfach im Sinne von besser als auch einfach im Sinne von unkompliziert. Simply intelligent!

 

„Innovation (in unserem Sinne) bedeutet vor allem, die Kundenbedürfnisse optimal zu bedienen und dadurch unsere Einzigartigkeit zu verdeutlichen.“, so Jens Kuhn, Geschäftsführer der Kettenbach GmbH & Co. KG. „Unser Erfolg hängt maßgeblich davon ab, ob wir für unsere Kunden Nutzen stiften.“ Der Ansatz scheint zu funktionieren, wuchs doch die Zahl der Mitarbeiter in den letzten drei Jahren um gut 15% – ein Ergebnis von Engagement, Investition und unternehmerischem Mut. Und ein Zeichen dafür, dass Kettenbach ein von vielen Kunden bevorzugter Partner ist.

 

 

Weitere Informationen:
Kettenbach GmbH & Co. KG
Im Heerfeld 7
D-35713 Eschenburg
 

Ansprechpartner:
Dr. Markus Knetsch
Communication Manager
-Marketing-
Tel.: +49 (2774) 705-60
E-Mail: markus.knetschkettenbachde
http://www.kettenbach.de
http://www.kettenbach-dental.de

 

Zurück